Welche Änderungen in meinen persönlichen Verhältnissen muss ich der PBeaKK melden?

Veränderungen in ihren persönlichen Verhältnissen haben häufig Auswirkungen auf Ihren Beihilfeanspruch. Insbesondere in folgenden Fällen bitten wir Sie um eine Mitteilung:

  • Hinzukommen oder Wegfall des Familienzuschlags bei Kindern,
  • bei einer Scheidung oder Aufhebung der Lebenspartnerschaft,
  • beim Tod von Beihilfeberechtigten oder berücksichtigungsfähigen Angehörigen,
  • bei der Versetzung zu einer anderen Behörde,
  • bei der Änderung der Bankverbindung,
  • bei Adressänderungen.