EinreichungsApp

Wir bieten Ihnen einen neuen kostenlosen Service an: unsere EinreichungsApp. Um die App zu nutzen, benötigen Sie ausschließlich ein mobiles Endgerät mit Internetzugang und integrierter Kamera. Mit unserer EinreichungsApp können Sie uns anstelle eines Briefumschlags per Post einfach einen digitalen Umschlag mit Fotos Ihrer unterschriebenen Anträge und Unterlagen senden. Sie können unsere EinreichungsApp im GooglePlay-Store für Android-Geräte und im Apple-Store für Geräte mit iOS-Betriebssystem herunterladen.

Hinweise zur Bearbeitung Ihrer Unterlagen

Eingereichte Unterlagen werden von uns genauso behandelt und bearbeitet wie postalisch eingereichte. Auch erhalten Sie Ihre Erstattungsbescheide weiterhin als Brief. Dies erfolgt aus rechtlichen Gründen.

Wenn wir unvollständige oder nicht leserliche Unterlagen erhalten, informieren wir Sie per Brief. Sie müssen die Unterlagen dann erneut einreichen – per App oder postalisch. Auch hierbei verfahren wir bei der App wie beim Posteingang: Wenn wir von Ihnen Belege ohne Antrag erhalten, auf dem Antrag die Unterschrift(en) fehlen oder ein Antrag ohne Belege eingeht, können wir die Unterlagen nicht bearbeiten.

Zusätzlich beachten Sie bei der EinreichungsApp bitte:

  • Antragsformulare (alle Seiten) zuerst fotografieren und danach die Belege.
  • Belege immer einzeln fotografieren, also nicht ein Foto machen auf dem zwei Belege abgebildet sind (z. B. Verordnungen, Rezepte).
  • Anträge und Belege komplett fotografieren, also nicht nur einen Ausschnitt des Blattes, sondern die gesamte Seite.
   

Tipps zur Qualität der Fotos

Sie können Belege über die Funktion „Unterlagen fotografieren“ in der EinreichungsApp mit Hilfe der Kamera erfassen und elektronisch einreichen. Folgende Tipps helfen Ihnen, die Qualität Ihrer Aufnahme zu verbessern:

  • Machen Sie für jede Belegseite ein eigenes Foto und glätten Sie Knicke.
  • Sorgen Sie für einen möglichst hohen Kontrast zwischen Papier und Untergrund und für eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne Schatten.
  • Fotografieren Sie aus einem senkrechten Winkel und immer nur eine Blattseite ohne weitere Unterlagen darunter zu legen.
  • Achten Sie darauf, dass der Beleg vollständig zu sehen ist in dem auf dem Bildschirm Ihres Gerätes eingeblendeten Rahmen.
  • Die App rechnet Ihre Fotos in ein Schwarz-Weiß-Format um, um die Datenmenge für Software- und Betriebssysteme handhabbar zu machen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alles fotografiert haben (z. B. Rückseite, weitere Rechnungsseiten, Verordnungen).
  • Wenn Sie den unterschriebenen Antrag und zugehörigen Belege fotografiert haben, tippen Sie auf "Alles einreichen", um die elektronische Übermittlung Ihrer verschlüsselten Daten zu starten.
     

Kontakt und weiterführende Informationen

Wenn Sie technische Fragen zur Nutzung unserer EinreichungsApp haben, wenden Sie sich gerne unter folgender Telefonnummer (Ortstarif) an uns: 0711 135 638 90. Wir sind für Sie von Montag bis Donnerstag zwischen 7:30 und 18:00 Uhr und am Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr erreichbar.

Über den Link Hilfe zur EinreichungsApp  finden Sie weiterführende Informationen sowie Fragen und Antworten zur EinreichungsApp. Sie können uns auch eine E-Mail mit Ihren technischen Fragen senden. Bitte geben Sie in der Mail Ihre Versicherungsnummer und gerne auch eine Rückrufnummer an: .
 

Fragen zum Bearbeitungsstand oder zur Erstattung Ihrer eingereichten Unterlagen sowie inhaltliche Fragen beantwortet Ihnen ausschließlich unsere Kundenberatung unter der bekannten Telefonnummer 0711 88 20 99 00. Die Servicezeiten unserer telefonischen Kundenberatung sind: Mo – Fr  7:30 – 15:30 Uhr.